BÜRO FAMOS
STEP - Glass Vases


STEP Glasvasen


STEP Glass Vases

2019
PRODUKTDESIGN

2019
PRODUCTDESIGN

Die Glasvasen entstanden bei einem Glas-Workshop bei Cornelius Réer und wurden 2016 auf dem Salone Satellite in Mailand ausgestellt. Nun sind sie ab Herbst 2019 endlich bei Normann Copenhagen zu haben. Wir sind glücklich!

These glass vases evolved from a glass workshop at Cornelius Réer and have been shown at Salone Satellite in 2016. Finally they will be available in Autumn 2019 over Normann Copenhagen. We are happy!

ENTWURF: 2016 HANNA LITWIN, ROMIN HEIDE
PRODUCTFOTOS: NORMANN COPENHAGEN

DESIGN: 2016 HANNA LITWIN, ROMIN HEIDE
PRODUCT IMAGES: NORMANN COPENHAGEN

STEP Detail 1 STEP Detail 2

Idee & Details

Die fixe Idee: eine geschichtete Form aus lasergeschnittener Pappe. Geht das? - Ohja.

Heraus kam eine Glasvase, eine tolle Paarung aus digitaler und analoger Arbeitsweise.

Archaische und uralte Glasmacherkunst trifft auf moderne computergestützte Fertigungsverfahren.

Idea & Details

A fixed idea: building a layered mould out of laser cut cardboard. Does that work? - Oh yes.

What came out was a glass vase, a cool combination of digital and analog approaches.

Archaic and ancient glassmaking meets modern computeraided manufacturing processes.

Schichtweiser Aufbau

Der Prototyp wurde mit Hilfe des Glasmachers Cornelius Réer umgesetzt. Hier sieht man die Pappform und die daraus resultiernde typische geschichtete Oberfläche.

Build layer by layer

The prototypes have been made by Cornelius Réer. Here you can see the cardboard mould and the glass part with its typical layered surface.

STEP Detail 3
STEP Cardboard mould
STEP Series

Startseite / Overview

Datenschutz             Impressum

Nach oben / Jump to top